Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X

Verzeichnisse und
Online Marketing

Bedeutung und Arten

Verzeichnisse nehmen im modernen Online Marketing einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Verzeichnisse sind im Grunde große Onlinebibliotheken, die Onlinequellen und Websites nach Kategorien, Branchen und Inhalten sortieren und einordnen. Suchmaschinen wie Google, Bing & Co verwenden diese Verzeichnisse zur genaueren Bestimmung und Einordnung der jeweiligen Website. Durch themenrelevante Einträge in den richtigen Verzeichnissen profitiert Ihre Seite jedoch nicht nur in den Suchmaschinen. Oft sind die Verzeichnisse selbst sehr bekannt und ziehen täglich viele User und potentielle Kunden an, die sich in den gut sortierten Onlinebibliotheken informieren.


Online Marketing: lokale Verzeichnisse

Eine immer wichtigere Rolle spielen neben den großen Onlineverzeichnissen zunehmend kleinere, lokale Branchen- und Telefonverzeichnisse wie die Gelben Seiten oder der Herold. Suchmaschinen haben es sich zum Ziel gesetzt, Ihren Usern die möglichst relevantesten Ergebnisse auf Ihre Suche zu liefern. Da lokalen Händlern und Unternehmen in vielen Suchanfragen eine besondere Bedeutung zukommt, gewichtet Google & Co diese auch dementsprechend. Die Infos für diese Ergebnisse werden daher wiederum aus den lokalen Verzeichnissen entnommen, die die relevanten Firmen samt Beschreibung eingetragen haben.

 

Sie haben weitere Fragen rund um Webmarketing und Verzeichnisse oder benötigen gar einen Eintrag? Dann kontaktieren Sie doch einfach das Team von ALEWA, Ihre Spezialisten für Online Marketing, und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.